Gratis-Hotline: 0800-358 75 28
pro Woche ab
399 €
6
1
3
300 m
Allgemeines
Anzahl Haustiere maximal: 1
Anzahl Personen: 6
Baujahr: 1978
Grundstücksfläche: 1.500 m²
Nichtraucher
Renovierung: 2023
Wohnfläche: 120 m²
Entfernungen
Abstand Einkauf: 6.000 m
Abstand Restaurant: 6.000 m
Abstand Strand: 300 m
Wohnbereich
Kaminofen
Schlafbereich
Anzahl Doppelbetten: 2
Anzahl Etagenbetten : 2
Anzahl Schlafzimmer: 3
Küche
Dunstabzug
Herd
Kaffeemaschine
Kühlschrank
Tiefkühler: 0 l
Bad
Anzahl Duschen: 1
Anzahl Badezimmer: 1
Anzahl Toiletten: 1
Dusche
Waschmaschine
Multimedia
Internet
Aussenbereich
Terrasse: 1
Sonstiges
Haustyp

Ferienhaus D79215 in Fasanvej 15, St. Sjørup

Verbringen Sie Ihren Urlaub in diesem charmanten Ferienhaus am Kattegat.

Freuen Sie sich auf eine Auszeit vom Alltag und entspannen sich in diesem einladenden Haus mit Retrostil. Ihr Urlaub kann hier nur gelingen, da Sie hier alles vorfinden, um einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Egal, ob Sie am Esstisch Spielenachmittage veranstalten oder sich am Abend, bei einem Kaminfeuer auf das Sofa kuscheln und Ihre nächsten Aktivitäten planen. Auf zwei Etagen und mit zwei Wohnzimmern, können Sie es sich einfach gutgehen lassen und die lauen Sommerabende auf dem Balkon oder der Terrasse ausklingen lassen, nachdem Sie den Tag über im Garten gespielt, sich gesonnt oder in der Hängematte gefaulenzt haben. Auch Marshmallows rösten über der Feuerstelle kann Ihre Zeit versüßen.

Spazieren Sie zum Strand und genießen Sie im Sommer das Standleben und erfrischende Bäder im Meer. Lassen Sie sich im Frühling oder Herbst den Wind bei einem Strandspaziergang um die Nase wehen. St. Sjörup ist von einer schönen Heidelandschaft umgeben, die zum Wandern oder Radeln auf dem Nordsöstien, der die Orte an der Küste miteinander verbindet, einlädt. Planen Sie auch Tagesausflüge und besuchen den Regnskov in Randers oder haben Spaß im Djurs Sommerland.

Alle Preise und Angaben beziehen sich jeweils auf den gewählten Zeitraum zum Zeitpunkt des Druckdatums. Druckdatum ist der 23.07.2024 06:36 Uhr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.