Wohlfühlen beim Urlaub am Rabylille Strand im Ferienhaus

An der Südküste der malerischen Ostseeinsel Mön liegt der behagliche Ferienort Rabylille Strand. Hier können Sie im Urlaub in Dänemark eine geruhsame Atmosphäre genießen sowie am feinen Sandstrand des Ortes Sonne und Energie tanken.

Badeurlaub am Rabylille Strand auf Mön

Seinen Namen hat der lauschige Küstenort von dem traumhaften Strand, an dem er liegt, erhalten. Der Rabylille Strand eignet sich hervorragend für einen Badeurlaub mit der ganzen Familie. Sandig und weich präsentiert sich der bildschöne Strand auf Mön. Ganz sanft flacht er ins Meer ab, in Linien gesetzte Felsen schaffen viele kleine Buchten. Nur wenig Wellengang herrscht am Rabylille Strand, so dass sich auch kleine Kinder und Schwimmanfänger beim Baden wohlfühlen.

Optimale Reisezeit für einen Badeurlaub am Rabylille Strand

Auf Mön ist das Klima für dänische Verhältnisse sehr mild. In warmen Jahren ist bereits im Juni ein verheißungsvoller Badeurlaub in Rabylille Strand möglich. Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub reicht von Juli bis August. Im Hochsommer liegen die Tagestemperaturen in Rabylille Strand zwischen 20 und 26° C. Auch der September lädt noch mit Badewetter zu einer Reise an den Rabylille Strand ein.
In den Sommermonaten ist auf Mön mit rund 17 Sonnenstunden am Tag zu rechnen. Da die Dänische Ostsee hier nur eine sehr geringe Tiefe hat, erwärmt sich das Wasser auf circa 20° C. Bei diesen wohligen Temperaturen macht das Schwimmen im Meer gleich doppelt soviel Freude!

Erholsames Ferienhausparadies Rabylille Strand

Ursprünglich gehörte der Rabylille Strand zum kleinen Weiler Rabylille. Dieser befindet sich etwa 2 km nördlich des heutigen Ferienortes. Nach dem 2. Weltkrieg wurden Sommerhäuser in Dänemark immer beliebter. So entwickelte sich zum Strand hin ein Netz von unbefestigten Straßen, welches die Chalets auch heute noch miteinander verbindet. Unsere gemütlichen Ferienhäuser in Rabylille Strand sind von schönen Gärten umgeben und bieten viel Privatsphäre.

Unsere schönen Ferienhäuser am Råbylille Strand finden Sie hier

Infrastruktur in Rabylille Strand

Von Rabylille Strand aus gibt es eine regelmäßige Busverbindung nach Stege, dem Hauptort der Insel Mön. Dort finden Sie weitere Anschlussmöglichkeiten in alle Richtungen. Der Ferienort selbst bietet einige Annehmlichkeiten, zu denen eine deutsche Bäckerei gehört. Im Umkreis von rund 6 km sind außerdem ein Supermarkt und ein Golfplatz vorhanden. Während der Sommersaison sind die Straßen von Rabylille Strand mit Verkaufsständen gefüllt, die frische regionale Produkte anbieten.

Urlaub von der Technik

In Rabylille Strand ist der Fernsehempfang insgesamt begrenzt, jedoch sind die meisten unserer Ferienhäuser mit SAT-TV ausgestattet, so dass Sie auch deutsche Sender empfangen können. Längst nicht alle Ferienhäuser verfügen über einen Internetanschluss. So können Sie sich während der Ferien ganz Ihrer Erholung widmen und eine Pause von der virtuellen Welt, E-Mails und sozialen Netzwerken machen. Wenn Sie jedoch auf das World Wide Web im Urlaub nicht verzichten möchten, haben wir für Sie mehr als ein Dutzend Ferienhäuser im Angebot, die über einen Internetanschluss verfügen.

In Rabylille Strand strahlt nur die Sonne, deshalb ist in einigen Teilen des Ferienhausgebiets kein Handyempfang möglich. Nehmen Sie sich die Freiheit, in Ihrem Urlaub nicht für jeden ununterbrochen erreichbar zu sein, dann werden Sie spüren, wie sich Gelassenheit in Ihnen ausbreitet und neue Kräfte geweckt werden!

Faszinierende Sehenswürdigkeiten im nahen Umkreis

Eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten von Mön liegt nur rund 3 km von Rabylille Strand entfernt. Im Freilichtmuseum Museumsgården erwartet Sie eine unterhaltsame Ausstellung zum bäuerlichen Leben im 18. Jahrhundert. Weiterhin sind die Kirchen von Elmelunde und Keldby mit ihren einzigartigen Fresken zwei Attraktionen, die Sie mit dem Fahrrad schnell erreichen können. Darüber hinaus gibt es viele weitere interessante Sehenswürdigkeiten auf Mön zu entdecken, unter anderem die imposante, leuchtend weiße Steilküste Möns Klint.

Tipps zur Freizeitgestaltung auf der Insel Mön

Abwechslung zum gemütlichen Faulenzen am Strand finden Sie überall auf Mön. Am Rande des Ferienhausgebiets Rabylille Strand liegt die einmalige Eisdiele Møn Is, die hausgemachte Spezialitäten anbietet. Auf der dänischen Insel sind darüber hinaus zahlreiche Kunsthandwerker ansässig. Erfahren Sie hier mehr über die süßen Spezialitäten und das Kunsthandwerk von Mön. Sie möchten lieber die ursprüngliche Natur erkunden? Dann sollten Sie dem Naturcenter Ulvshale und dem Naturcenter auf Nyord unbedingt einen Besuch abstatten!

Sportliche Aktivitäten im Urlaub in Rabylille Strand

Mit dem Fahrrad erreichen Sie das nahe an Rabylille Strand gelegene Hafenstädtchen Klintholm Havn ruckzuck. Vor allem die Marina ist sehenswert, von dort aus werden auch Segeltouren zur Kreideklippe Möns Klint angeboten. Zum Sport auf Mön finden Sie hier viele weitere wertvolle Informationen. Gestalten Sie Ihren Wohlfühlurlaub in Rabylille Strand, wie es Ihnen gefällt!

Ferienhausvermittlung
Kröger + Rehn GmbH
Ferienhausvermittlung Kröger + Rehn
Gratis-Hotline
Fragen? Wir beraten Sie gerne!
0800-358 75 28
(Mo - Fr: 9 - 20 und Sa: 9 - 14 Uhr)
Anzeige

Letzte Aktualisierung am 27.06.2017.

Urlaub im Ferienhaus am Råbylille Strand - Jetzt anrufen: 040-54 77 950 oder KOSTENLOS unter 0800-358 75 28