Kennen Sie Laesø?

Kennen Sie Laesø?

von Stina Kompernaß

31.05.2018

Der Weg auf Ihre Urlaubsinsel - per Fähre oder Brücke?

Ein Inselurlaub ist immer etwas Besonderes. Schon vor der Anreise stellen sich viele die Frage: "Wie komme ich eigentlich auf die Insel?"
Einige Inseln in Dänemark sind ganz einfach über eine Brücke oder einen Damm erreichbar. Andere Inseln wiederum erfordern eine mehr oder weniger lange Fährüberfahrt, die zwischen zehn Minuten und vier Stunden dauern kann, je nach Reiseziel.

Scandlines Fähre Nach Bornholm werden die Fähren ab Sassnitz, Rønne und Ystad bis einschließlich 31. August von Færgen bedient. Ab dem 1. September 2018 übernimmt, wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, die Fährgesellschaft Bornholmslinjen die genannten Strecken. Die Tickets kosten ab ca. 70 € pro Strecke. Je nach Nachfrage und Angebot, können die Preise stark variieren. Allerdings müssen wir Sie darüber informieren, dass für alle zukünftigen Tickets von Bornholmslinjen eine Bearbeitungsgebühr von 30 € unsererseits erhoben wird. Nach wie vor nehmen wir interessierte Kunden für diese Fährpassage auf unsere Warteliste. Sobald wir Neuigkeiten haben, werden Sie umgehend informiert.

Wussten Sie eigentlich, dass Sie 5% Rabatt auf den regulären Fährpreis von allen Scandlines-Verbindungen erhalten? Sollten Sie bei uns ein Haus gebucht haben, tragen Sie ins Bemerkungsfeld unseres Fährbuchungsformulars bitte die Mietvertragsnummer und das zuständige Vermietungsbüro vor Ort ein.

Bild: Læsø K/S Brandneue Ankündigung: Wir haben ab spätestens Mitte Juni auch eine Kooperationsvereinbarung mit der Fährgesellschaft Læsø K/S, die Læsø mit dem dänischen Festland verbindet. Demnächst können alle interessierten Kunden Ihre Fährbuchungen für die Fähre zur Insel Læsø über uns laufen lassen. Wie gewohnt werden Ihnen dann die Tickets bzw. die Rechnungen zugeschickt. Diese Möglichkeit bietet sich insbesondere für alle Kunden an, die ihre Zahlungen nicht per Kreditkarte und nicht ins Ausland vornehmen möchten.

Die Fährfahrt geht von Frederikshavn nach Læsø und dauert ca. 90 Minuten. Es erwartet Sie ein gut ausgestattetes Schiff mit zwei Salons, Platz für 75 PKWs und 500 Passagieren, Kinder-Spielzimmer, ein Fernsehzimmer, freies WLAN und ein Bistro. Auch für Tagesausflüge ist ein Trip nach Læsø sehr geeignet.

Generell sollten Sie immer mit dem Haus auch die Fähre buchen. Was nützt es Ihnen, ein Ferienhaus auf einer dänischen Insel gebucht zu haben, wenn Sie keine Fährtickets haben. Also zögern Sie nicht und buchen das Haus und die Fähre in einem.

Sollten Sie sich für eine Anreise über eine Brücke entschieden haben: Viele der Brücken in Dänemark sind kostenfrei befahrbar. Bei den wenigen Brücken, die eine Mautgebühr verlangen, können Sie am einfachsten direkt bei der Anfahrt per Kreditkarte bezahlen. So vermeiden sie auch längere Wartezeiten und sind im Nu wieder auf dem Weg in die Ferien.


Dänemark Shop - Hoptimist + Souvenirs für die WM

Der Dänemarkshop In fast 14 Tagen ist es wieder soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt und wird vier Wochen lang - vielleicht - den Alltag und den Urlaub bestimmen. In diesem Jahr sind auch die Dänen mit dabei. Können Sie sich noch an die EM 1992 erinnern? Da standen sich Deutschland und Dänemark in einem spannenden Endspiel gegenüber.

Ein kleiner Hoptimist Vielleicht haben wir dieses Jahr wieder Glück und die beiden Teams spielen gegeneinander. Egal was passiert, das ist doch ein Grund mehr, sich mit rot-weißen Souvenirs aus unserem Dänemarkshop einzudecken.

Unser neuester Fanartikel ist der allseits gute Stimmung verbreitende Hoptimist in Dannebrog-Optik.

Sollten Sie Sehnsucht nach dem nördlichen Nachbarn haben oder möchten sich die Zeit zum nächsten Urlaub überbrücken, durchstöbern Sie unseren Dänemarkshop online. Von kleinen Pins über große Badelaken mit der dänischen Flagge bis zu hochwertigen Porzellan- und Designprodukten finden Sie eine große Auswahl an Produkten rund um das kleine Königreich Dänemark in unserem Shop.

We are red, we are white, we are danish dynamite!


Nützliche Reisetipps

Bezahlen in Dänemark

In dieser Rubrik werden wir Ihnen regelmäßig nützliche Reisetipps geben, die vielleicht nicht für jeden Dänemarkurlauber auf den ersten Blick ersichtlich sind.

dänische Münzen und Scheine Viele unserer Kunden denken, dass in Dänemark trotz seiner Mitgliedschaft in der EU auch mit EURO bezahlt werden kann. Das stimmt nur zum Teil. Generell hat das Königreich eine eigene Währung und die heißt Dänische Krone (DKK). Es gibt 50-, 100-, 200- und 500-Kronen-Scheine sowie 50 Øre-, 1-, 2-, 5-, 10- und 20-Kronen-Münzen.Der Wechselkurs von EURO in DKK kann zwischen 7,2 und 7,5 liegen. Mittlerweile kann in vielen Geschäften auch mit EURO bezahlt werden und das Rückgeld wird in DKK ausgezahlt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Geld umzutauschen:

  • Geldumtausch bei Ihrer Bank, aber bitte vorher anmelden. Das Geldinstitut hat ausländische Währungen nicht immer auf Vorrat und deshalb müssen dänische Kronen bestellt werden.
  • In Dänemark Geld umtauschen: entweder bei der Bank oder bei Einzelhändlern, touristischen Einrichtungen etc.. Bei Banken wird immer der tagesaktuelle Wechselkurs berechnet. Erfahrungsgemäß nehmen Händler oder Touristinformationen einen festen Wechselkurs. Bitte vorher nachfragen.
  • Vor Ort am Geldautomaten abheben. Bitte denken Sie daran, dass bei jedem Abhebungsvorgang Gebühren mit Ihrer Kreditkarte oder EC-Karte anfallen können. Wir empfehlen Ihnen, sich im Voraus bei Ihrer Bank und Kreditkarteninstitut darüber zu informieren.

In Dänemark ist das Bargeld immer noch ein weit verbreitetes Zahlungsmittel, aber wird in der Zukunft auch in vielen Bereichen an Bedeutung verlieren. Irgendwann müssen sich die Urlaubsgäste an die bargeldlose Bezahlung gewöhnen. Eine gültige Kreditkarte der gängigen Anbieter ist dann empfehlenswert. Unser Tipp: Haben Sie immer Bargeld und eine Kreditkarte dabei!


Haus des Monats

Ferienhaus 47-3040 auf Læsø

Auf dem dänischen Staatsgebiet befinden sich mehr als 400 Inseln. Jedes Eiland hat seinen ganz besonderen Charme. In unserem heutigen Newsletter möchten wir Ihnen Læsø, eine ungefähr 101 km² große Insel im nördlichen Kattegat, vorstellen.

Tanghaus auf Læsø Wir bereits in diesem Newsletter erwähnt fährt von Frederikshavn die Fähre nach Læsø. Nach 90 Minuten erreichen Sie die malerische Inselidylle in der Ostsee. Weiße Strände, eine unbeschreiblich Ruhe und die einmalig schöne Dünenlandschaft sind die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub und Entschleunigung vom hektischen Alltag. Charakteristisch sind ebenfalls die niedrigen Bauernhäuser mit den Tangdächern. Erkunden Sie die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad - es gibt immer was zu entdecken. Oder wie wär’s mit einem Picknick in den Dünen mit Meerblick?

Unser Favorit für einen Inselurlaub ist das Ferienhaus 47-3040. Auf 100 m² Wohnfläche finden sechs Personen Platz. Es stehen vier Schlafzimmer mit guten Betten, ein offen gestaltetes Ess- und Wohnzimmer mit integrierter, moderner Küche sowie ein Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschmaschine zur Verfügung. Vom Wohnzimmer haben Sie einen schönen Blick in die umliegende Naturlandschaft. Das Highlight ist die Außendusche, die sich besonders nach einem langen Tag am 300 Meter entfernten Strand und Meer empfiehlt. Spülen Sie den Sand und das Salz einfach hier ab. Der 40 m² große und offene Terrassenbereich lädt zum Essen und Entspannen im Freien ein. Sind das nicht tolle Rahmenbedingungen für einen unvergleichlichen Urlaub?

Nicht nur für Urlaubsgäste, sondern auch für Tagesausflügler ist Læsø ein Tipp. Von Skagen, Tversted oder den namhaften Urlaubsorten entlang des nördlichen Kattegats ist der Fährhafen in Frederikshavn schnell erreicht. Lassen Sie Ihren Wagen hier stehen und setzen mit dem Rad über und entdecken die kleine Insel zwischen Dänemark und Schweden.

Haben wir Sie auf neugierig gemacht? Dann schauen Sie sich doch einmal unsere komplette Auswahl an Ferienhäusern auf Læsø an und lassen sich verzaubern.

Als kleinen Appetitanreger haben wir hier ein schönes Video vom Sternekoch Brian Bojsen, das sich mit der kulturellen und der kulinarischen Seite von Læsø befasst. Viel Spaß beim Schauen!

{{ mobileExpanded ? 'Suche einklappen' : 'Häuser suchen' }}

Suchen:

Ihre Reisedaten:

Bitte wählen Sie zunächst eine oder mehrere Regionen aus.
Ohne Datum suchen
  • Personen: {{personenAnzahl(anzahl)}}
Einkauf Strand/Wasser Gesamtpreis
nur Angebote anzeigen
Schlafräume Badezimmer Toiletten
Aus Hamburg für Sie da!
Ferienhausvermittlung
Kröger + Rehn GmbH
Ferienhausvermittlung Kröger + Rehn
0800-358 75 28 täglich 9 - 22 Uhr

Ihr Dänemark-Spezialist mit über 45 Jahren Erfahrung

Ihr Dänemark-Spezialist mit über 45 Jahren Erfahrung

Wir sind für Sie da - 7 Tage die Woche

Wir sind für Sie da – 7 Tage die Woche

Garantierte Sicherheit bei der Buchung

Garantierte Sicherheit bei der Buchung

Die größte Auswahl zum Bestpreis

Die größte Auswahl zum Bestpreis