Urlaub in Dänemark - Alternativen, Highlights, Besonderes

Auf diesen Infoseiten informieren wir Sie umfassend über den Dänemark-Urlaub. Welches sind die Highlights in Dänemark und Besonderheiten wie der Familienurlaub, Angelurlaub oder der Urlaub mit Hund in Dänemark. So finden Sie zum Beispiel unter der Rubrik Familienurlaub Reisetipps zu den besten Stränden Dänemarks oder unter Angelurlaub, die interessantesten Angelplätze.

Stranddüne in Dänemark
Stranddüne in Dänemark

Auch erfahren Sie, wie ein kinderfreundliches, anglerfreundliches, barrierarmes Ferienhaus oder ein Luxusferienhaus eingerichtet ist. Desweiteren finden Sie das Wichtigste über Kopenhagen, nützliche Tipps über das Heiraten in Dänemark, sowie über den aktiven Urlaub in Dänemark mit den besten Wanderrouten in Dänemark.

Urlaubs- und Reisetipps über die Regionen Dänemarks finden Sie hier.

8 gute Gründe für den Dänemarkurlaub

  1. Saubere Umwelt und abwechslungsreiche unberührte Natur an 7300 km Küste an der Nordsee- oder Ostsee

  2. Geographische Nähe zu Deutschland und kurze Entfernungen innerhalb des Landes. Einfache Anreise über den Landweg oder über schnelle Fährverbindungen.

  3. Keine Kurtaxe, wenig Massentourismus, Ruhe, kaum Staus auf Autobahnen, selten Sprachprobleme, da die meisten Dänen Englisch und Deutsch sprechen.

  4. Unkomplizierte dänische Mentalität mit sprichwörtlicher Kinderfreundlichkeit, Gastlichkeit, Gemütlichkeit und Toleranz.
    Man sagt den Dänen 2 Schwächen nach: 1. für Kinder und 2. für ihre Haustiere. Dies ist ein Grund für viele Familien und Hundebesitzer immer wieder den Urlaub in Dänemark zu verbringen. In dänischen Ferienhäusern ist viel Platz für alle Familienmitglieder.

  5. Die langen Sandstrände und Dünenlandschaften an der Nordsee oder Ostsee, das weite Meer und die schönen Seen laden zum Freisein ein. Daneben gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

  6. In Dänemark finden Sie die besten Ferienhäuser und Ferienwohnungen an Nord- und Ostseeküste von privaten Hauseigentümern.

  7. Es gibt aufgrund der langen Küstenlinien und der geschützten Natur ideale Voraussetzungen für einen Aktiv- und Sporturlaub ( Angeln, Windsurfen, Segeln, Radfahren, Golf und Wandern u.a.).

  8. Ausgewogenes Klima mit hohem Erholungswert.

An Dänemarks Küste mit Hund
An der dänischen Küste mit Hund

Urlaub mit Hund in Dänemark

Ein Hund ist ein Familienmitglied. Und ein Familienmitglied lässt man nicht zu Hause, wenn die Familie in den Urlaub fährt. Hundefreundliche Ferienhäuser sind in Dänemark auch für den Vierbeiner vorbereitet und bieten den benötigten Auslauf und die Freiheiten, die das vierpfotige Familienmitglied benötigt. Wichtig ist es, vorab zu klären, welche Hunderassen in Dänemark als Urlaubsbegleitung zugelassen sind. Auch sollte Ihr Hund jederzeit identifizierbar sein und auch auf ein Schild mit der Urlaubsadresse am Halsbald sollte nicht verzichtet werden. Kilometerlange Strände können einen wanderfreudigen Hund begeistern und auch so manches Ausflugsziel ist in Dänemark ausdrücklich hundefreundlich eingestellt.

Mehr zum Thema Dänemark Urlaub mit Hund...

Angeln in Dänemark am Strand
Angel bei Mön´s Steilküste an der Ostsee Dänemarks

Angeln in Dänemark

Wer angeln geht, verbindet nicht nur frische Luft mit Sport und Ruhe, sondern bringt mit etwas Glück und gutem Willen auch das eigene Abendessen mit ins Ferienhaus. Dänemark bietet eine besondere Vielfalt an Gewässern von kleinen Auen bis zu größeren Flüssen und einer Vielfalt an kleinen und größeren Seen. Auch das Angeln im Meer ist an den Brandungen möglich und so mancher Feriengast soll sich auch schon in die Tiefen der Hochseefischerei gewagt haben. Ob Forellen, Äschen, Lachs oder Meeresforelle, die Fischvielfalt ist in Dänemark recht bunt und für einen leidenschaftlichen Angler ist Dänemark eine gute Urlaubsregion. Fische, die früher noch als selten galten, wie etwa die Meeräsche oder der Wolfsbarsch, sind längsr in Dänemark heimisch geworden und stehen heute im Focus so manches Anglers.

Mehr zum Thema Angeln in Dänemark...

Familienurlaub in Dänemark am Strand
Familie am Strand bei Blokus, Dänemark

Familienurlaub in Dänemark

Ein gelungener Familienurlaub ist ein Erlebnis von dem die ganze Familie noch lange zu erzählen hat. Kinderfreundliche Strände, so etwas in Odsherred begeistern den Nachwuchs und Dänemark mangelt es auch nicht an Attraktionen, die sich vor allem auch an Kinder richten. So etwa der Knuthenborg Safaripark bei Lolland-Falster oder der Aquapark Lalandia. Wer Freizeitparks liebt, kommt im Djurs Sommerland voll auf seine Kosten. Auch das Ferienhaus sollte kinderfreundlich ausgestattet sein. Das bedeutet zunächst einmal viel Auslauf und Platz zum Spielen und zum Toben. Nicht wenige Ferienhäuser in Dänemark sind mit einem eigenen Pool ausgestattet, was nicht nur Erfrischung bedeuten kann, sondern auch die ersten Schritte des Kindes hin zu einem erfolgreichen Schwimmer.

Mehr über Familienurlaub in Dänemark ...

Hafen in Kopenhagen
Kopenhagen am Hafen

Kopenhagen in Dänemark

Kopenhagen wurde im Jahre 1167 gegründet und ist heute als die Hauptstadt Dänemarks bekannt. Die Stadt zählt mehr als 569.000 Einwohner und gehört zur dänischen Verwaltungsregion Hovedstaden. Eine Fläche von 86,20 Quadratkilometern verteilt sich auf mehrere Inseln. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen Kopenhagen auch zu einem interessanten Reiseziel. Tivoli gilt als einer der ältesten Freizeitparks der Welt und bringt mit vielen Attraktionen Spaß und Abwechslung in den Urlaub. Als Wahrzeichen der Stadt hat sich die 1,25 große Statue der kleinen Meerjungfrau (Den lille Hafrue) etabliert. Der Runde Turm im Norden der Stadt aus dem Jahre 1642 bietet fantastische Fernblicke über Kopenhagen und darüber hinaus.

Wer mehr über Ferienhäuser in der Nähe von Kopenhagen wissen möchte, kann hier weiterlesen...

Dänische Luxushäuser

Wann will man sich Luxus gönnen, wenn nicht im Urlaub? Und so manches Ferienhaus in Dänemark ist hervorragend dafür geeignet, den Feriengästen etwas Luxus zu bescheren. Das beginnt schon mit dem Pool im Garten, der Freunde des Luxusurlaubs schon vor den Frühstück oder am Abend eine spritzige Erfrischung bietet. Auch ein Internetzugang ist in vielen Luxusferienhäusern obligatorisch und Kinder freuen sich über einen Billard- oder Kickertisch. Luxus kann auch Wellness bedeuten und so setzen auch einige Luxusferienhäuser diesbezügliche Akzente.

Wer sich weiter über Luxushäuser in Dänemark informieren möchte, kann dies hier tun...

Verliebtes Paar im Skårupøre Weinberg
Verliebtes Paar im Skårupøre Weinberg

Heiraten in Dänemark

Ob am Strand oder im Ambiente eines mittelalterlich anmutenden Städtchens, Hochzeiten in Dänemark werden immer beliebter. Dies liegt zum einen daran, dass der Verwaltungsaufwand für eine Heirat wesentlich geringer als in Deutschland ist. Zum anderen gibt es in Dänemark zahlreiche bezaubernde Lokalitäten für eine märchenhafte Hochzeit. Prachtvolle Herrensitze, historische Kirchen, Leuchttürme und sogar den Vergnügungspark Tivoli können Sie als Kulisse für den schönsten Tag im Leben wählen. Nach den Feierlichkeiten genießen Sie Ihre Flitterwochen im außergewöhnlichen Luxusferienhaus mit Whirlpool und Sauna oder in einer einzigartigen Schlosswohnung. Auch gleichgeschlechtlichen Paaren ist es Dänemark erlaubt zu heiraten.

Alle wichtigen Fakten zum Thema Heiraten in Dänemark sowie eine Übersicht über die schönsten Hochzeitsspots erhalten Sie hier …

Wandern auf dem Seelandweg
Wandern auf dem Seelandweg

Wandern in Dänemark

Die Anzahl der gut gepflegten Wanderwege in Dänemark ist schier unüberschaubar. In allen Regionen erwarten Sie herrliche Routen, die durch abwechslungsreiche Landschaften führen. Einige von diesen blicken auf eine lange Geschichte zurück, wie der Ochsenpfad oder der Gendarmenweg. Das Wandern ist die genussvollste Art, die dänische Flora und Fauna zu entdecken. Darüber hinaus führen zahlreiche Wanderwege an vorzeitlichen Dolmen, Denkmälern, Schlössern oder anderen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten vorbei. Idyllische Dörfer und interessante Städte entlang der Strecken laden zu einer Rast im Gasthaus ein. Die Wanderwege an den dänischen Küsten begeistern mit Aussichtspunkten, von denen aus Sie weit übers Meer und teils sogar bis hin zu den benachbarten Ländern blicken können.

Ausführliche Informationen zu den schönsten Wanderwegen Dänemarks finden Sie hier ...

Am Skagen Strand gibt es einen beliebten FKK-Abschnitt
Am Skagen Strand gibt es einen beliebten FKK-Abschnitt

FKK in Dänemark

Freunde der Freikörperkultur werden sich bei einem Urlaub in Dänemark sehr wohl fühlen. Es gibt sowohl an der Nordsee als auch an der Ostsee viele offizielle Naturistenstrände, darüber hinaus wird Nacktbaden auch an den meisten anderen Stränden toleriert. Wenn Sie ein Ferienhaus direkt am Strand mieten, können Sie ganz ungezwungen ohne Kleidung vom Haus zum Schwimmen gehen. Beim anschließenden Sonnenbad erhalten Sie eine anziehende, nahtlose Bräune. Sie haben in Dänemark die Wahl zwischen abgelegenen, ruhigen FKK-Stränden und solchen, an denen es lebhaft zugeht und die über eine gut ausgebaute Infrastruktur verfügen. Für den Urlaub mit Kindern eignen sich die Naturistenstrände an der ruhigen Ostsee bestens, während Reisende, die vom Windsurfen ebenso begeistert wie von der Freikörperkultur sind, an der Nordseeküste gut aufgehoben sind.

Lesen Sie hier mehr über die traumhaften Naturistenstrände Dänemarks …

Aktivurlaub mit der Familie in Dänemark
Aktivurlaub mit der Familie in Dänemark

Sport- und Aktivurlaub in Dänemark

Mit seinen vielfältigen sportlichen Angeboten ist Dänemark wie geschaffen für einen Aktivurlaub. Die ebenen Landschaften laden zu ausgedehnten Touren mit dem Fahrrad oder zu Fuß ein. Dünen, Wälder, Heidelandschaften und Hochmoore warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Weiterhin ist das Angeln in ganz Dänemark verbreitet, sowohl an Seen und Flüssen als auch an den Meeresküsten können Sie einen großartigen Fang machen. Zu den sportlichen Angeboten zu Land in Dänemark gehören außerdem Reittouren und Golf. Für Freunde des Wassersports bedeutet eine Reise nach Dänemark die Erfüllung aller Wünsche. Kite- und Windsurfen, Kajaktouren sowie Tauchen gehören zu den beliebtesten Sportarten bei Dänemarkurlaubern.

Mehr Details zum Sport- und Aktivurlaub in Dänemark finden Sie hier …

Wikinger Attraktionen in Dänemark

Dänemark – das ist auch das Land der Wikinger. Im Westen Seelands können Sie in der Wikingerburg Trelleborg einen Ausflug in die Zeit der Raubzüge und der abenteuerlichen Reisen der Wikinger unternehmen. Sehr lehrreich ist auch das Wikingermuseum Roskilde mit seinen Ausstellungen alter Wikingerschiffe. Oder kommen Sie nach Nordjütland zu authentischen Schauplätzen, die viele Geschichten aus der Wikingerzeit zu erzählen wissen. In Aalborg können Sie die Ausgrabungsstätte Lindholm besuchen, die als das größte Gräberfeld Dänemarks gilt. Sie sind an einem charakteristischen Wikinger-Bootshaus interessiert? Das können Sie in Holstebro an der Westküste des Limfjord besuchen und erleben.

Weitere Informationen über die Wikinger in Dänemark hier.

Ferienhausvermittlung
Kröger + Rehn GmbH
Ferienhausvermittlung Kröger + Rehn
Gratis-Hotline
Fragen? Wir beraten Sie gerne!
0800-358 75 28
(Mo - Fr: 9 - 20 und Sa: 9 - 14 Uhr)

Letzte Aktualisierung am 22.02.2017.

Ihr Dänemark Urlaub: Beratung & Buchung unter 040-54 77 950 oder KOSTENLOS unter 0800-358 75 28