WIR LIEBEN FERIENHÄUSER!
Gratis-Hotline & Telefonbuchung 0800 - 358 75 28 Mo - Fr: 9 - 20 und Sa: 9 - 14 Uhr
Rückruf Kontakt

Urlaub in Dänemark - Alternativen, Highlights, Besonderes

Auf diesen Infoseiten informieren wir Sie umfassend über den Dänemark-Urlaub. Welches sind die Highlights in Dänemark und Besonderheiten wie der Familienurlaub, Angelurlaub oder der Urlaub mit Hund in Dänemark. So finden Sie zum Beispiel unter der Rubrik Familienurlaub Reisetipps zu den besten Stränden Dänemarks oder unter Angelurlaub, die interessantesten Angelplätze.

Auch erfahren Sie, wie ein kinderfreundliches, anglerfreundliches, barrierarmes Ferienhaus oder ein Luxusferienhaus eingerichtet ist. Desweiteren finden Sie das Wichtigste über Kopenhagen, nützliche Tipps über das Heiraten in Dänemark, sowie über den aktiven Urlaub in Dänemark mit den besten Wanderrouten in Dänemark.

Urlaubs- und Reisetipps über die Regionen Dänemarks finden Sie hier.

Stranddüne in Dänemark


8 gute Gründe für den Dänemarkurlaub

  1. Saubere Umwelt und abwechslungsreiche unberührte Natur an 7300 km Küste an der Nordsee- oder Ostsee

  2. Geographische Nähe zu Deutschland und kurze Entfernungen innerhalb des Landes. Einfache Anreise über den Landweg oder über schnelle Fährverbindungen.

  3. Keine Kurtaxe, wenig Massentourismus, Ruhe, kaum Staus auf Autobahnen, selten Sprachprobleme, da die meisten Dänen Englisch und Deutsch sprechen.

  4. Unkomplizierte dänische Mentalität mit sprichwörtlicher Kinderfreundlichkeit, Gastlichkeit, Gemütlichkeit und Toleranz.
    Man sagt den Dänen 2 Schwächen nach: 1. für Kinder und 2. für ihre Haustiere. Dies ist ein Grund für viele Familien und Hundebesitzer immer wieder den Urlaub in Dänemark zu verbringen. In dänischen Ferienhäusern ist viel Platz für alle Familienmitglieder.

  5. Die langen Sandstrände und Dünenlandschaften an der Nordsee oder Ostsee, das weite Meer und die schönen Seen laden zum Freisein ein. Daneben gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

  6. In Dänemark finden Sie die besten Ferienhäuser und Ferienwohnungen an Nord- und Ostseeküste von privaten Hauseigentümern.

  7. Es gibt aufgrund der langen Küstenlinien und der geschützten Natur ideale Voraussetzungen für einen Aktiv- und Sporturlaub ( Angeln, Windsurfen, Segeln, Radfahren, Golf und Wandern u.a.).

  8. Ausgewogenes Klima mit hohem Erholungswert.

An Dänemarks Küste mit Hund
An der dänischen Küste mit Hund

Urlaub mit Hund in Dänemark

Ein Hund ist ein Familienmitglied. Und ein Familienmitglied lässt man nicht zu Hause, wenn die Familie in den Urlaub fährt. Hundefreundliche Ferienhäuser sind in Dänemark auch für den Vierbeiner vorbereitet und bieten den benötigten Auslauf und die Freiheiten, die das vierpfotige Familienmitglied benötigt. Wichtig ist es, vorab zu klären, welche Hunderassen in Dänemark als Urlaubsbegleitung zugelassen sind. Auch sollte Ihr Hund jederzeit identifizierbar sein und auch auf ein Schild mit der Urlaubsadresse am Halsbald sollte nicht verzichtet werden. Kilometerlange Strände können einen wanderfreudigen Hund begeistern und auch so manches Ausflugsziel ist in Dänemark ausdrücklich hundefreundlich eingestellt.

Mehr zum Thema Dänemark Urlaub mit Hund...

Angeln in Dänemark am Strand
Angel bei Mön´s Steilküste an der Ostsee Dänemarks

Angeln in Dänemark

Wer angeln geht, verbindet nicht nur frische Luft mit Sport und Ruhe, sondern bringt mit etwas Glück und gutem Willen auch das eigene Abendessen mit ins Ferienhaus. Dänemark bietet eine besondere Vielfalt an Gewässern von kleinen Auen bis zu größeren Flüssen und einer Vielfalt an kleinen und größeren Seen. Auch das Angeln im Meer ist an den Brandungen möglich und so mancher Feriengast soll sich auch schon in die Tiefen der Hochseefischerei gewagt haben. Ob Forellen, Äschen, Lachs oder Meeresforelle, die Fischvielfalt ist in Dänemark recht bunt und für einen leidenschaftlichen Angler ist Dänemark eine gute Urlaubsregion. Fische, die früher noch als selten galten, wie etwa die Meeräsche oder der Wolfsbarsch, sind längsr in Dänemark heimisch geworden und stehen heute im Focus so manches Anglers.

Mehr zum Thema Angeln in Dänemark...

Familienurlaub in Dänemark am Strand
Familie am Strand bei Blokus, Dänemark

Familienurlaub in Dänemark

Ein gelungener Familienurlaub ist ein Erlebnis von dem die ganze Familie noch lange zu erzählen hat. Kinderfreundliche Strände, so etwas in Odsherred begeistern den Nachwuchs und Dänemark mangelt es auch nicht an Attraktionen, die sich vor allem auch an Kinder richten. So etwa der Knuthenborg Safaripark bei Lolland-Falster oder der Aquapark Lalandia. Wer Freizeitparks liebt, kommt im Djurs Sommerland voll auf seine Kosten. Auch das Ferienhaus sollte kinderfreundlich ausgestattet sein. Das bedeutet zunächst einmal viel Auslauf und Platz zum Spielen und zum Toben. Nicht wenige Ferienhäuser in Dänemark sind mit einem eigenen Pool ausgestattet, was nicht nur Erfrischung bedeuten kann, sondern auch die ersten Schritte des Kindes hin zu einem erfolgreichen Schwimmer.

Mehr über Familienurlaub in Dänemark ...

Hafen in Kopenhagen
Kopenhagen am Hafen

Kopenhagen in Dänemark

Kopenhagen wurde im Jahre 1167 gegründet und ist heute als die Hauptstadt Dänemarks bekannt. Die Stadt zählt mehr als 569.000 Einwohner und gehört zur dänischen Verwaltungsregion Hovedstaden. Eine Fläche von 86,20 Quadratkilometern verteilt sich auf mehrere Inseln. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen Kopenhagen auch zu einem interessanten Reiseziel. Tivoli gilt als einer der ältesten Freizeitparks der Welt und bringt mit vielen Attraktionen Spaß und Abwechslung in den Urlaub. Als Wahrzeichen der Stadt hat sich die 1,25 große Statue der kleinen Meerjungfrau (Den lille Hafrue) etabliert. Der Runde Turm im Norden der Stadt aus dem Jahre 1642 bietet fantastische Fernblicke über Kopenhagen und darüber hinaus.

Wer mehr über Ferienhäuser in der Nähe von Kopenhagen wissen möchte, kann hier weiterlesen...

Dänische Luxushäuser

Wann will man sich Luxus gönnen, wenn nicht im Urlaub? Und so manches Ferienhaus in Dänemark ist hervorragend dafür geeignet, den Feriengästen etwas Luxus zu bescheren. Das beginnt schon mit dem Pool im Garten, der Freunde des Luxusurlaubs schon vor den Frühstück oder am Abend eine spritzige Erfrischung bietet. Auch ein Internetzugang ist in vielen Luxusferienhäusern obligatorisch und Kinder freuen sich über einen Billard- oder Kickertisch. Luxus kann auch Wellness bedeuten und so setzen auch einige Luxusferienhäuser diesbezügliche Akzente.

Wer sich weiter über Luxushäuser in Dänemark informieren möchte, kann dies hier tun...

Ihr Dänemark Urlaub: Beratung & Buchung unter 040-54 77 950 oder KOSTENLOS unter 0800-358 75 28