Sitzen und nachdenken: Die Gedankenbänke auf Møn

Eine Gedankenbank auf Mön an der Ostseeküste Dänemarks
Eine Gedankenbank auf Mön an der Ostseeküste Dänemarks

Im Jahre 2006 wurden sie erfunden und zwar auf der Insel Møn: Die Gedankenbänke. „Klang der Stille“, so lautete das Motto des Touristthemas, das zunächst 15, später dann 25 Gedankenbänke auf Møn und Südseeland platzierte. Heute ist diese Zahl auf 60 gewachsen. Die Bänke sind an Aussichtspunkten der Kultur und der Natur der Region platziert und dienen der Inspiration und Philosophie.

Unverhofft und überraschend...

Unternehmen Sie eine Radtour oder eine Wanderung auf Møn und sicherlich werden Sie bald auf eine der Gedankenbänke stoßen. Für ein gezieltes Besichtigen sind die Bänke können Sie die obere Karte von Møn mit den Gedankenbänken verwenden: Aber sie sind leider nicht ausgeschildert! Lassen Sie sich von den Gedankenbänken überraschen und vielleicht auch von Ihren eigenen Gedanken, wenn sie auf einer solcher zur Ruhe kommen. Sie befinden sich in einem Vogelgebiet, im Wald, nahe eines Kulturdenkmals oder am Hafen? Vielleicht ist die nächste Gedankenbank dann nicht weit.

Eine weitere Gedankenbank auf Mön
Eine weitere Gedankenbank auf Mön

Wer schreibt die Texte der Gedankenbänke?

So unterschiedlich wie die Aussichtspunkte, sind auch die angebrachten Texte bei jeder Gedankenbank. Manche Texte sind von Dichtern und Musikern geschrieben worden. Andere vom Nachbarn von nebenan und sogar Kinder haben sich mit ihren wunderbar klaren Gedanken als Gedankenbank-Dichter bewährt.

{{ mobileExpanded ? 'Suche einklappen' : 'Häuser suchen' }}

Suchen:

Ihre Reisedaten:

Bitte wählen Sie zunächst eine oder mehrere Regionen aus.
Ohne Datum suchen
  • Personen: {{personenAnzahl(anzahl)}}
Einkauf Strand/Wasser Gesamtpreis
nur Angebote anzeigen
Schlafräume Badezimmer Toiletten
Aus Hamburg für Sie da!
Ferienhausvermittlung
Kröger + Rehn GmbH
Ferienhausvermittlung Kröger + Rehn
0800-358 75 28 täglich 9 - 22 Uhr

Letzte Aktualisierung am 30.10.2018.

Urlaub auf Møn - Jetzt anrufen: 040-54 77 950 oder KOSTENLOS unter 0800-358 75 28