Der Westen von der Insel Seeland ist eine Art „unentdecktes Dänemark“. Entlang der 340 km langen Westküste Seelands erwarten Sie gut eingerichtete Ferienhäuser für einen authentischen Urlaub. Das Ferienhausgebiet von Westseeland erstreckt sich vom Fuß der Großen-Belt-Brücke bis zur Nekselobucht. Wir vermieten dort Ferienhäuser am Großen Belt bis nach Rosnaes und Havnso. Alle Ferienhäuser liegen in der Nähe schöner Strände und guter Einkaufsmöglichkeiten.

© Daniel Villadsen - VisitDenmark Media Center

Urlaub im Ferienhaus auf Westseeland unter  freiem Himmel zwischen Wiesen und Dünenlandschaften

Neben den Sandstränden und Buchten umfasst Westseeland interessante Halbinseln mit charmanten Fischerdörfern. Wikinger-Fans kommen nicht nur in Roskilde auf ihre Kosten. Zwischen Slagelse und Naesby erwartet Sie ein interessantes Freilichtmuseum. Ferienhäuser in Westseeland laden auch zu Wassersport und Strandvergnügen am Isefjord oder an der Ostsee ein.

Westseeland hat eine sehr abwechslungsreiche Natur: rau und wild mit Steilküsten, aber auch sanfte grüne Hügel, Heidegebiete und schöne Badestrände, die zu entspannten Stunden am Strand einladen. Das hügelige Odsherred finden Sie im Norden von Westseeland, wie auch die herrliche Sejerö Bucht mit ihren einladenden Stränden. Lammefjord sowie Aamosen zählen zu der Region auf der dänischen Hauptstadtinsel und die weitläufigen Wälder bei Sorö sowie die Dünengebiete und Strände am Großen Belt.

Auch Hafenstädte werden Sie erleben, die unmittelbar an der reizvollen Fjordküste liegen. Eine faszinierende Wirkung hat die Halbinsel Rösnaes, die Sie oberhalb von Kalundborg erreichen. Obwohl sich an den Stränden auch Steine finden, lässt sich das Bad im Meer hier ebenso genießen. Auf Sandstrand müssen Sie dennoch nicht verzichten, am Rösnaes Havn und am nahe gelegenen Naturschutzgebiet Vesterlyng in der Nekselö Bucht finden Sie einen hübschen Sandstrand. Vesterlyng gilt im Übrigen als größte zusammenhängende Heideregion der dänischen Insel.

Ferienhäuser auf Westseeland an einer den schönsten Küsten Dänemarks

Die kleine Halbinsel Reersö reiht sich in die Küstenlandschaft. Felder und Wiesen kennzeichnen diese flache Gegend auf Seeland. Das urige Fischerdorf Reersö zeigt sich mit Reet bedeckten Häusern und einem Hafen, in dem es köstliche Fischspezialitäten gibt. Weiter in Richtung Süden gelangen Sie zur Musholm Bucht und erreichen bekannte Badeorte, wie Kongsmark Strand an der der Musholmbucht bei Slagelse oder Stillinge Strand bzw. Naesby Strand. Die Große Belt Brücke, die von Korsör nach Nordfünen führt, liegt nicht weit entfernt.

Nahe bei den alten Wikingern im Westseeland Ferienhaus in Dänemark

Zwischen Reersö und Kalundborg erstreckt sich die Jammerland Bucht mit ihren schönen Sandstrand. Reizvoll ist der Uferwanderweg. Die Grenze zwischen Nord- und Westseeland bildet der Roskilde Fjord und der Isefjord, wobei der Isefjord die Verbindung zur Ostsee herstellt. Der Lammefjord wurde trockengelegt und ist heute eine Bucht des Isefjords, der dem Gemüseanbau dient.

Roskilde

Roskilde sollten Sie keinesfalls versäumen. Die fast 51.000 Einwohner zählende Stadt ist nicht nur bekannt für das alljährlich im Sommer stattfindende Rockfestival, sondern auch für den beeindruckenden Dom.  Seit 1995 steht dieses gotische Bauwerk aus Backstein auf der Weltkulturliste. Außerdem werden hier traditionell die Königinnen und Könige Dänemarks beigesetzt. 

Wikingerschiffsmuseum

Ein weiterer Besuchermagnet ist das Wikingerschiffsmuseum in Roskilde. Bei Ausgrabungsarbeiten bei Skuldelev im Roskilde Fjord wurden mehrere gut erhaltene Wikingerschiffe in den 1960ern und 1990ern ausgegraben. In dem seit 1962 existierenden Museum stehen die Seefahrt, der Schiffsbau und die Schiffe der Wikingerzeit im Mittelpunkt. Im Museumshafen können Sie Nachbauten der interessanten Schiffe bestaunen.

Reisetipps für Westseeland

Wenn Sie und Ihre Familie Wert auf Qualität und Beisammensein legen, finden Sie auf Westseeland Wälder und herrliche Natur, in denen sowohl Kinder als auch Erwachsene neue Energie sammeln können, wie zum Beispiel in einem der Naturspielplätze, in der Røsnæs Naturschule und in Birkegårdens Haver mit großartiger Parklandschaft, Wald und vielen Tieren.

Falls Sie während des  Ferienhausurlaubs  einige Kalorien verbrennen möchte, können Sie gut 3 – 4 Stunden im Naturhochseilgarten in den Baumwipfeln beim Kragerup Gods verbringen oder den Tag im Gerlev Legepark/Spielland mit Ihren Kindern verbringen. Auf Westseeland gibt es auch gute Möglichkeiten für Fahrrad- und Wandertouren, sowie für Ausritte in der reizvollen Natur.

  • Besuchen Sie in Slagelse das Musikhaus Kongegården oder das Borreby Theater.
  • In der Wikingerburg Trelleborg oder an den Ufern des Tissø für einen Tag Wikinger werden oder lernen, wie ein Wikinger zu kämpfen.
  • Mithilfe des Handys können Sie  im Geocaching „auf den Spuren der Kreuzritter“ durch die Altstadt von Kalundborg – Højby – gehen.
  • Auch ein Besuch bei einem der vielen Künstler oder einer Galerie ist empfehlenswert.
© Oliver Bock - VisitNordsjælland - VisitDenmark Media Center

Feriengebiete unserer Ferienhäuser im Westen von Seeland

Der Westen von Seeland überzeugt mit seinen sauberen Badestränden, historischen Dörfern und einer vielfältigen Naturlandschaft. Besichtigen Sie alte Häfen, erkunden Sie Naturschutzgebiete oder unternehmen Sie einen Ausflug zu einem Angelsee. Die Inseln im Westen von Seeland werden Sie mit Ihrem einzigartigen Charme verzaubern.

  • Der Bildsö Strand mit seinem Weitblick auf die Musholm Bucht in Seeland befindet sich direkt am Großen Belt.
    Ferienhäuser Bildso Strand
  • Umgeben von Wäldern und Naturschutzgebieten zeigt sich der Bjerge Strand mit seinen Sandbänken und dem Beachvolleyplatz von seiner familienfreundlichen Seite.
    Ferienhäuser Bjerge Strand
  • Vom Drøsselbjerg Strand aus können Sie eine wunderbare Aussicht auf das Große Belt genießen und einen Ausflug zur Vikingeborgen Trelleborg unternehmen.
    Ferienhäuser Drosselbjerg Strand
  • Im Südwesten von Seeland finden Sie die Insel Enø, die sich aus zwei Teilen zusammensetzt, die durch eine Landzunge miteinander verbunden sind.
    Ferienhäuser auf der Insel Eno
  • Die größte Attraktion von Sejerø sind die Naturlandschaften der Insel mit dem Hügel Kongshøj und der 4 Kilometer langen Kiesbanke im Osten der Insel.
    Ferienhäuser Insel Sejero
  • Am Kalundborg Fjord am Großen Belt befindet sich die gleichnamige Hafenstadt Kalundborg mit einer Vielzahl historischer Fachwerkhäuser und der romanischen Frauenkirche.
    Ferienhäuser Kalundborg
  • Ob Sie gerne am Strand baden gehen, ob Sie es lieben Minigolf zu spielen oder einfach die Vögel im Naturpark Enø Overdrev beobachten möchten, die Insel Karrebæksminde hat viel zu bieten.
    Ferienhäuser in Karrebaeksminde
  • Zwischen Fünen und Seeland liegt die alte Durchfahrtsstadt Korsør mit dem alten herrschaftlichen Gebäude Kongegården und der alten Festung.
    Ferienhäuser Korsor
  • Die Halbinsel Reerso mit strohbedeckten Höfen aus dem 18. Jahrhundert bildet einen kleinen Landzipfel im Westen von Seeland.
    Ferienhäuser Reerso
  • Herrliche Strände, eine grüne Hügellandschaft und steile Küsten machen das Landschaftsbild von Rosnaes im Westen von Seeland aus.
    Ferienhäuser Rosnaes
  • Ungefähr 6500 Einwohner leben in der Ortschaft Skælskør der Slagelse Kommune auf der dänischen Ostseeinsel Seeland.
    Ferienhäuser Skaelskor
  • Ein sauberer Strand und die einzigartige Natur im Slagelse Lystskov Wald machen den Urlaub in Slagelse so reizvoll.
    Ferienhäuser Slagelse Strand
  • Wenn Sie sich für einen Urlaub in Stillinge an der Bucht von Munsholm entscheiden, so können Sie am Strand den Badefreuden nachgehen, den Golfplatz des Korsor Klubs besuchen oder am Süßwassersee Tissø Ihrem Glück als Angler nachgehen.
    Ferienhäuser Stillinge Strand

Was ist das Besondere an Westseeland?

Westseeland wird auch als das „unentdeckte Dänemark“ bezeichnet. Hier können Sie einen ruhigen und authentischen Urlaub verbringen. Das Ferienhausgebiet von Westseeland liegt zwischen der Nekselobucht und der Brücke am Großen Belt.

Was bietet die Natur von Westseeland?

Lernen Sie die Natur von Westseeland in der Røsnæs Naturschule kennen. Oder unternehmen Sie einen Ausflug in die groß angelegte Parklandschaft von Birkegårdens Haver.

Welche Ausflüge unternehme ich in Westseeland?

Kletterfreunde können den Kletterpark Kragerup Gods besuchen. Für jüngere Kinder ist das Spielland „Legepark“ interessant. An den Ufern des Tisso liegt die Wikingerburg „Trelleborg“.

Wo liegt Westseeland genau?

Die Region Westseeland erstreckt sich von Bisserup, nördlich von Karrebæksminde, bis zu den südlichen Ausläufern der Nekselø Bucht. Insgesamt misst dieser Küstenabschnitt 340 Kilometer und hier erwarten Sie besonders imponierende Naturlandschaften und sanfte Ostseestrände.

Im Hinterland treffen Sie im Sommer auf weitläufige Getreidefelder und im Herbst laden die Stoppelfelder zu langen Wanderungen ein. Ungefähr eine Stunde Autofahrt von Kopenhagen entfernt liegen diese Ferienhausgebiete von Westseeland.