Urlaub im Ferienhaus auf der Ostseeinsel Bornholm

Die dĂ€nische Ostseeinsel Bornholm, auch "Perle der Ostsee" genannt, ist nur 30 x 40 Kilometer groß und liegt weit draußen in der Ostsee, nĂ€her an Schweden und Polen als an DĂ€nemark. Nichts desto trotz zieht sie jedes Jahr mehr und mehr UrlaubsgĂ€ste an. Zu erklĂ€ren ist dies durch die gewaltigen Kontraste auf kleinstem Raum. Am populĂ€rsten ist auf Bornholm der Familienurlaub im Ferienhaus der sich mittlerweile auch außerhalb der Hauptsaison im Sommer grĂ¶ĂŸter Beliebtheit erfreut.

 Bild – Die Burg Hammershus, das Wahrzeichen von Bornholm
Die Burg Hammershus, Wahrzeichen von Bornholm © Semko Balcerski VisitDenmark Media Center

Ostseeurlaub auf der Sonneninsel Bornholm

Die Wege auf der Insel sind fĂŒr GĂ€ste kurz, das Angebot an Ausflugsmöglichkeiten und SehenswĂŒrdigkeiten immens. Es gibt auf Bornholm aber keine Sonnengarantie. Tatsache ist aber, dass Urlauber sich ĂŒber mehr Sonnenstunden und weniger Niederschlag freuen dĂŒrfen als im restlichen Teil von DĂ€nemark. Das besondere Klima ist auch der Grund fĂŒr die, fĂŒr Skandinavien Ă€ußerst ungewöhnliche, Fauna. Auf der Insel reifen sogar so exotische Pflanzen wie Feigen, MaulbeerbĂ€ume, Mandeln und Pfirsiche zu ĂŒppiger GrĂ¶ĂŸe heran.

Strandnahe FerienhÀuser auf Bornholm

Da die Ostseeinsel Bornholm viele StammgĂ€ste hat, sollten Sie Ihr Ferienhaus und die FĂ€hre frĂŒh buchen.

Ihr Suchergebnis: 1496 FerienhÀuser gefunden, angezeigt: 1 bis 4

11374
Ihr Suchergebnis: 1496 FerienhÀuser gefunden, angezeigt: 1 bis 4

11374
Fakten zu Bornholm

Region

Bornholm gehört zur dÀnischen Region Hovedstaden

Einwohnerzahl

Auf Bornholm leben 39.632 Einwohner. Stand 2018.

GrĂ¶ĂŸe der Insel

Bornholm hat eine FlÀche von 588,30 Quadratkilometer.

Webseite

Die Adresse der offiziellen Webseite von Bornholm lautet:
www.brk.dk

Verortung

Bornholm liegt an der Ostsee zwischen der polnischen Woiwodschaft Westpommern und dem schwedischen Schonen.

Wirtschaft

Traditionell spielten der Heringsfang und die bÀuerliche Landwirtschaft auf Bornholm eine wichtige Rolle. Im 19. Jahrhundert wurde auch Bergbau betrieben. Der Aufschwung der Insel setzte mit dem Tourismus ein.

Sehenswertes

Zu den wichtigsten SehenswĂŒrdigkeiten von Bornholm gehören das Hammerhus, das Bornholmer Kunstmuseum und das Keramik-Museum.

Verkehr

RĂžnne ist der Hafen fĂŒr die wichtigsten FĂ€hrverbindungen. Bornholm verfĂŒgt ĂŒber einen Regionalflughafen und ein gut ausgebautes Straßennetz.

Alle FerienunterkĂŒnfte auf Bornholm hier

Ferienhaus Bornholm in Svaneke
Ferienhaus Bornholm in Svaneke
Am Strand von Bornholm
Am Strand auf Bornholm

Bornholmer Strandurlaub

Das mildere Klima im Vergleich zum dĂ€nischem Festland sorgt dafĂŒr, das die Badesaison auf Bornholm durchschnittlich einen Monat lĂ€nger ist. Falls Sie Urlaub am Strand genießen möchten, empfehlen wir Ihnen dem Aufenthalt im Ferienhaus oder einer Ferienwohnung zwischen Ende August und dem frĂŒhen September. Das ist die Zeit der angenehmsten Wassertemperaturen der Ostsee Bornholms.

Unsere FerienhĂ€user und Ferienwohnungen auf Bornholm liegen grĂ¶ĂŸtenteils im SĂŒden Bornholms unweit des Sandstrandes bei Balka, Dueodde und Sömarken, der sich ĂŒber 25 Kilometer erstreckt. Der Sand ist weiß und feinkörnig und macht den Strand von Bornholm zu einem der schönsten Europas.

Gryet Steingruppe auf Bornholm

Die Natur und die Geschichte von Bornholm erleben

Auf kleinstem Raum vereinigen sich auf Bornholm alle skandinavischen Varianten von Flora und Fauna. Das beginnt bei den ausgedehnten SandstrĂ€nden im SĂŒden Bornholms und endet nicht bei den SteilkĂŒsten und felsigen SchĂ€ren in Nordbornholm. Auch das Innere der Insel hat viel zu bieten: Hier zeigen sich TĂŒmpel mit großer Artenvielfalt, Heidelandschaften felsiger Natur und FelstĂ€ler. Im zweitgrĂ¶ĂŸten Waldgebiet von DĂ€nemark, lassen sich auf Bornholm auch vielfĂ€ltige Vogelchöre (allen voran hier die Nachtigall) erleben. Die uralten Bauta- und Runensteine, sind etwas Besonderes und lohnen sich in SpaziergĂ€ngen oder Wanderungen zu erkunden.

Unterwegs mit dem Fahrrad auf Bornholm

Der Aktivurlaub und Kultururlaub auf Bornholm

Wer gerne in die Pedale steigt, kann Bornholm auf mehr als 150 Kilometer langen Radwegen erleben. Diese bieten eine gute Einsicht auf die Attraktionen und SehenswĂŒrdigkeiten der Insel. Auf diese Weise lassen sich sportliche AktivitĂ€t und Kultur bestens miteinander vereinigen.

Ein Besuch des Bornholmer Kunstmuseums gehört zu jedem Bornholm Urlaub praktisch mit dazu. Denn Bornholms Kunstmuseum beeindruckt nicht nur durch seine traumhafte Lage und Architektur, sondern auch durch die bis ins 18. Jahrhundert zurĂŒckgehenden Kunstwerke mit dem Schwerpubnkt auf Bornholmer KĂŒnstler. Aber auch das Bornholm Museum in Ronne und die Keramik- und GlasblĂ€serwerkstĂ€tten sollte man besucht haben.

Joboland Bornholm

Bornholm – Der perfekte Urlaub fĂŒr die Familie

Es ist gewiss kein Zufall, dass wir auf Bornholm auf viele glĂŒckliche Familien im Urlaub treffen. Die Insel gilt als besonders familienfreundlich und hat auch fĂŒr Kinder viel zu bieten. Wer das Leben auf Bornholm im Jahre 1350 erleben möchte, dem sei ein Besuch von Bornholms Middelaltercenter empfohlen.

Turbulent geht es im Freizeitpark Joboland zu. Joboland ist Bornholms VergnĂŒgungspark mit einem großem Aquapark, einem Minizoo, einem großen Kletterpark, Elektroautos und Ruderboote.

Auch das „Hammershus“ steht auf der Wunschliste vieler Familien. Diese Burgruine aus dem frĂŒhen 12. Jahrhundert befindet sich stolz auf einem Felsplateau im Norden von Bornholm und gilt auch als ein sehr beliebtes Fotomotiv.

Mit der FĂ€hre nach Bornholm

Die FĂ€hrgesellschaft Bornholmer Faergen bedient die Strecken Sassnitz - RĂžnne, Ystad - RĂžnne und KĂžge - RĂžnne. FrĂŒher nannte sich diese Bornholms Traffiken, eine alte dĂ€nische Reederei, die bereits 1866 gegrĂŒndet wurde. Ihre FĂ€hrpassage können Sie selbstverstĂ€ndlich auch hier bei der Ferienhausvermittlung Kröger & Rehn buchen.

Die beliebtesten StrÀnde auf Bornholm

Strand bei Balka
Balka

Auf zum Strandurlaub nach Balka Strand

Sie suchen einen ruhigen Ort fĂŒr einen erholsamen Urlaub? Dann ist Balka auf Bornholm sicherlich eine gute Wahl. Entspannte Tage in idyllischer Umgebung sind beim Urlaub in der kleinen Ortschaft nördlich von Snogebaek garantiert. Nur 270 Einwohner leben in Balka. Balka verfĂŒgt ĂŒber einen herrlichen Strand mit sauberem und seichtem Wasser. Vor allem Familien lieben den weißen Strand mit seinem sanften GefĂ€lle in das Wasser hinein.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Hier kommen mehr Informationen ĂŒber Balka

Ferienhaus in Boderne an Bornholms KĂŒste
Ferienhaus in Boderne

Boderne – Bornholms Perle

Wer sich fĂŒr dĂ€nische Traditionen interessiert, ist mit einem Urlaub in Boderne auf Bornholm am rechten Platz! Das Dorf liegt knapp 20 Kilometer von Rönne entfernt und ist damit gut auch per Flugzeug zu erreichen. Der kleine Fischerort weckt mit seinen pittoresken HĂ€usern den Eindruck, die Zeit stĂŒnde still. Das Fischerdorf Boderne wurde im Mittelalter errichtet und bis heute stehen dort HĂ€user aus dieser Zeit. Liebhaber des Kunsthandwerks kommen in der keramischen Werkstatt und der Holmegaard GlashĂŒtte voll auf ihre Kosten. Mehrere Kilometer breit ist der Strand von Boderne, an dem man selbst zur Hochsaison stets ein ruhiges PlĂ€tzchen finden kann.

Am Dueodde Strand an der Ostsee
Dueodde Strand, Bornholm

Dueodde – Die SĂŒdspitze Bornholms

Der Begriff Dueodde steht sowohl fĂŒr die SĂŒdspitze Bornholms, wird aber auch als Ortsname fĂŒr die Region verwendet. Unsere FerienhĂ€user in Dueodde liegen zwischen dem charakteristischen Strand und den KiefernwĂ€ldern von Dueodde. Der DĂŒnengĂŒrtel steht bereits seits 1936 unter Naturschutz und der Strand erstreckt sich ĂŒber zehn Kilometer. Kleine EinkĂ€ufe in Dueodde können an Strandkiosk und am Campingshop getĂ€tigt werden.

Zu den ausfĂŒhrlichen Tipps rund um Dueodde

Strand bei Sandkas
Sandkas

SandkÄs - Sandstrand zwischen Tejn und Allinge

Nach einem Blick in die Ferne braucht man in Sandkas auf Bornholm nicht lange zu suchen. Die Strandfelsen von Sandkas (SandkĂ„s) sind nicht nur eine SehenswĂŒrdigkeit der Region, sie bieten dem Freund von erholsamen Stunden am Strand auch den gewĂŒnschten Windschutz. Daher ist der Strand von Sandkas auch als Familienstrand sehr beliebt. Als Ausflugsziele eignen sich auch die SpaltentĂ€ler im Norden von Sandkas und die herrlichen Wander- und Radwege. Und unsere FerienhĂ€user setzen dem Urlaub in Sandkas natĂŒrlich die Krone auf.

Zu den FerienhÀusern in Sandkas

Sandvig, Strand und Meer
Sandvig und Strand

Sandvig - an der Nordspitze Bornholms

In der Ortschaft Allinge-Sandvig leben mehr als 1600 Einwohner. Der Ort liegt an der Nordspitze der Insel Bornholm und kennt schon seit Anfang des 20. Jahrhunderts den Tourismus. Die Region besticht durch faszinierende Felszeichnungen aus der Bronzezeit. Auch die Rundkirche „Olskirke“ und die Ruine der Burg Hammerhus mit ihrer 750 Meter langen Ringmauer auf dem 74 Meter hohen Felsplateau laden zu einer Besichtigung ein. FĂŒr die Unterkunft in Sandvig stehen unsere FerienhĂ€user zur Option.

Sonne am Strand von Snogebaek
Snogebaek

Snogebaek -  im SĂŒdosten Bornholms mit Hafen

Die rund 735 Einwohner des Fischerdorfs Snogebaek auf Bornholm leben einerseits vom Tourismus, aber auch von der Fischerei. Schon im Jahre 1555 wurde das Dorf erstmals erwĂ€hnt, der Inselhafen besteht seit 1889. Bekannt ist Snogebaek durch das jĂ€hrliche Hafenfest, das im Sommer statt findet. Interessant ist auch die Kjael Struo Schokoladenfabrik, die am Tag der offenen TĂŒre oder wĂ€hrend einer FĂŒhrung kennen gelernt werden kann. Der Ort verfĂŒgt ĂŒber ein reges Vereinsleben und ĂŒber eine gute Infrastruktur an FerienhĂ€usern.

Mehr ĂŒber den Urlaub in Snogebaek hier und unsere FerienhĂ€user in Snogebaek finden Sie hier.

Strand bei Somarken
Sömarken

Sömarken (SĂžmarken) im SĂŒden Bornholms

Fisch direkt vom Fang können Sie in Sömarken genießen. Sömarken liegt im SĂŒden auf der Insel Bornholm und prĂ€sentiert sich mit ruhigen Strandabschnitten von seiner erholsamen Seite direkt am Meer. Naturbelassene WĂ€lder und HĂŒgellandschaften laden den Radfahrer und Wanderfreund nach Sömarken ein. Der Einklang mit der Natur stellt sich in Sömarken bestens ein und fĂŒr Ihren Urlaub stehen Ihnen unsere komfortablen FerienhĂ€user in Sömarken zur VerfĂŒgung.

Urlaub in Svaneke im Nordosten Bornholms

Im Nordosten von Bornholm liegt die Kleinstadt Svaneke. Diese prĂ€sentiert sich mit einer Vielzahl historischer FachwerkhĂ€user mit gelbem Anstrich. Im Norden der Insel trohnt der kegelförmige Wsserturm aus Stahlbeton. Die RĂ€ucherei an der Wasserseite der Stadt ist als Wahrhzeichen von Svaneke bekannt. Im SĂŒden der Stadt befindet sich der Leuchtturm Hullehavn aus dem Jahre 1918. Die Svaneke Kirke ist ein spĂ€tgotischer Bau aus dem Jahre 1300 in rotem Anstrich.

Mehr Informationen zu Svaneke lesen Sie hier

Die DĂŒnen von DueoddeDĂŒnen bei Dueodde am Strand

Der SchieĂŸĂŒbungsplatz von Bornholm

Der Bornholmer SchieĂŸĂŒbungsplatz liegt am Ende von Vestre Somarken in Richtung Boderne. In der Sommersaison wird der MilitĂ€r- und SchieĂŸĂŒbungsplatz als ziviler Schießplatz genutzt. Nicht wenige DĂ€nemark-Touristen besuchen diesen Ort dann auch als ein zusĂ€tzliches Ausflugsziel. Vornehmlich außerhalb der Saison wird der Übungsplatz vom dĂ€nischen MilitĂ€r genutzt.

ReisefĂŒhrer - Reisetipps, Attraktionen & SehenswĂŒrdigkeiten auf Bornholm

Gut beraten ist, wer sich schon vorab informiert und einen kleinen Plan dazu macht, was er alles sehen und ausprobieren möchte, denn kaum ein Urlaub reicht aus, wirklich alles Sehenswerte auf Bornholm kennen zu lernen. Der nachfolgende ReisefĂŒhrer fĂŒr Bornholm hilft bei einer solchen Planung, indem er nĂŒtzliche Tipps zu den diversen Attraktionen gibt, so dass Sie schnell erkennen, welche Sie unbedingt nicht verpassen möchten.

5 Highlights auf Bornholm

OstseekĂŒste auf Bornholm
Insel Bornholm an der Ostsee

Tipp 1 - Bornholms Attraktionen fĂŒr Naturliebhaber

Bornholms Landschaft ist ein Genuss fĂŒr jeden Naturliebhaber: Im SĂŒden SandstrĂ€nde mit vielen DĂŒnen, die der Insel eine AtmosphĂ€re wie an der Nordsee verleihen, im Norden FelsenkĂŒsten aus Granit mit schroffen Klippen zwischen die sich Badebuchten mit feinstem Sand und Mittelmeerflair schmiegen. Im Inselinnern ist es grĂŒn und hĂŒgelig: Üppige Wiesen, fruchtbares Ackerland, Seen und Heidelandschaften mit Moorseen wechseln sich mit teils urwaldĂ€hnlichen WĂ€ldern ab und werden dabei von Schluchten und SpalttĂ€lern durchzogen.

Das besondere Klima mit den vielen Sonnenstunden, die exponierte Lage und diese Vielfalt an unterschiedlichen LebensrĂ€umen haben dazu gefĂŒhrt, dass auf Bornholm ungewöhnliche und seltene Pflanzen- und Tierarten eine Heimat gefunden haben: Hier gedeihen Weinstöcke, exotische Pflanzen wie Maulbeer-, Mandel-, Aprikosen- und FeigenbĂ€umchen, sowie die Appenninen-Anemone, die ihre Heimat sonst nur in SĂŒdeuropa hat.
Bei der Tierwelt imponieren in erster Linie die VogelbestĂ€nde mit etwa hundert Arten, zu denen Tordalk und Trottellumme zu den besonderen Arten gehören, sowie der Sprosser, ein Verwandter der Nachtigall, nicht gezĂ€hlt die zahlreichen Zugvögel, die m FrĂŒhjahr und Herbst auf Bornholm Rast machen. SĂ€ugetiere wie Rehe, FĂŒchse, Hasen und Eichhörnchen sind eher selten, Schlangen und Echsen wie Kreuzotter und Blindschleichen sowie diverse Froscharten wie z.B. die Seefrösche sind da schon hĂ€ufiger zu finden.

Tipp 2 - Bornholms Kunst- und KulturschÀtze

Zu den bedeutendsten KulturschĂ€tzen Bornholms gehört sicher die Burg Hammershus, die gleichzeitig Nordeuropas grĂ¶ĂŸte Burgruine aus dem Mittelalter ist und hoch oben im Norden ĂŒber der Ostsee thront. Imposant und architektonisch spektakulĂ€r ĂŒber einer KlippenkĂŒste in die Landschaft eingefĂŒgt ist das Bornholmer Kunstmuseum mit einer großen Sammlung an Bornholmer Kunst- und kunsthandwerklichen Exponaten. Bornholm beherbergt viele KĂŒnstler und Kunsthandwerker, welche an der Insel das besondere Licht, die Abgeschiedenheit und die Inspiration aus der Natur schĂ€tzen. Unter Keramikern gilt die Bornholmer Lehmerde als besonders wertvoll. Viele der Kunsthandwerker haben sich auch der Glaskunst verschrieben, die hier seit etlichen Jahren eine neue BlĂŒte erlebt.

Als Bornholmer Wahrzeichen gelten die vier Rundkirchen, von denen die mĂ€chtigste durch sieben markante Ă€ußere StĂŒtzen sowie einen wuchtigen Mittelpfeiler, der sogar der Taufkapelle Platz bietet, geprĂ€gt ist.
Die malerischen Dörfer und Fischerorte bieten viel historisches Fachwerk, das in rot, gelb oder weiß getĂŒncht ist und im Sommer von blĂŒhenden VorgĂ€rten gesĂ€umt wird.

Osterlars Rundkirche auf Bornholm
Osterlars Rundkirche auf Bornholm

Tipp 3 - Bornholm mit dem Fahrrad erkunden

Gar kein Geheimtipp mehr ist es, die Insel per Rad zu erkunden. Bornholm kann als typische Fahrradinsel betrachtet werden mit einem flachen SĂŒden und einem hĂŒgeligen Norden, wobei es auch dort nicht so steil wird, dass nur GeĂŒbte die Wege meistern könnten.

Die Entfernungen auf der Insel sind ĂŒberschaubar, so dass viele Attraktionen und SehenswĂŒrdigkeiten leicht mit dem Fahrrad zu erreichen sind, so dass sich Aktiv- und Kultururlaub gut miteinander verbinden lassen.
Die ganze Insel ist dabei von einem hervorragend ausgebauten Radwegenetz erschlossen, das abseits der Straßen und Urlaubsverkehr durch die schöne Natur fĂŒhrt. Deutlich sichtbare dunkelgrĂŒne Fahrradschilder, die auch von Nicht-DĂ€nen zu verstehen sind, gewĂ€hrleisten, dass man sich nicht verfĂ€hrt.

Daher sind die Radwege sowohl fĂŒr Fahrradenthusiasten geeignet als auch fĂŒr AnfĂ€nger und Familien mit kleinen Kindern. Vom kleinen Rundweg bis hin zur langen Tour, quer ĂŒber die Insel oder entlang der KĂŒste, ist alles dabei. Neben dem individuell geplanten Ausflug kann man auch gleich ein ganzes Rad-Urlaub-Paket buchen, bei dem die Übernachtung in ausgesuchten Hotels und der GepĂ€cktransfer gleich inbegriffen sind.
Wer kein eigenes Fahrrad fĂŒr die Touren mitbringen kann, findet ĂŒberall auf der Insel einen Fahrradverleih, die gĂŒnstige TrekkingrĂ€der, Mountainbikes und auch KinderrĂ€der anbieten.

An der Hammerhus auf Bornholm
An der Hammerhus auf Bornholm

Tipp 4 - Bornholm fĂŒr den Gourmet

Bornholm bietet viele gastronomische SpezialitĂ€ten und kulinarischen Hochgenuss in urigem bis eleganten Ambiente und gilt zunehmend als kulinarische Perle der Ostsee, Bornholmer Produkte werden als QualitĂ€tslebensmittel gehandelt, denn auf Bornholm hat gute QualitĂ€t oberste PrioritĂ€t, fĂŒr die Zubereitung der Speisen werden meist frische ökologische Rohwaren verwendet.

Weithin bekannt sind die RĂ€uchereien, denn das RĂ€uchern von Fisch, vor allem von Hering, hat auf Bornholm nicht nur eine lange Tradition, sondern wurde auch bis zur Perfektion weiterentwickelt. Aus einem silbernen Hering wird auf diese Weise ein goldiger, ein sogenannter „Bornholmer“, der in ganz DĂ€nemark bekannt ist. Man kann ihn sich - wie Fastfood - in festes Papier gewickelt auf die Hand servieren lassen. Eine andere RĂ€ucherspezialitĂ€t ist der rote Hering, der in einer roten KrĂ€uterlake mariniert wird.

Zur regionalen KĂŒche gehören unter anderem auch Steaks von heimischen LĂ€mmern und Brot, das mit Mehl aus der Bornholmer MĂŒhle gebacken wurde, nicht zu vergessen, der Wein aus eigenem Anbau sowie selbstgebrautes Bier.

Tipp 5 - Bornholm fĂŒr sportlich Aktive und Familien

Bornholm gilt als perfekter und einzigartiger Ort fĂŒr Outdoor-AktivitĂ€ten. Angefangen bei den zahlreichen Wandermöglichkeiten ĂŒber Strand-, Wald- und Felsenwege, ĂŒber die bereits erwĂ€hnten Radtouren, Ausritten zu Pferd, dem Felsenklettern bis hin zu den diversen Wassersportarten und Golf, bietet die Insel fĂŒr eine Vielzahl an sportlichen AktivitĂ€ten ausgezeichnete Bedingungen.

Surfen gehört dabei zu den Sportarten, der die ganze Familie begeistert und Bornholm bietet AnfĂ€ngern und Erfahrenen gleichermaßen ideale StrĂ€nde sowohl fĂŒr Kitesurfen und Windsurfen.
Die einzigartige Felsenlandschaft im Norden, aber auch stillgelegte SteinbrĂŒche und die SpaltentĂ€ler locken zum Felsenklettern, Abseilen und KrĂ€ftemessen.
Sehr beliebt ist auf Bornholm auch der Tauchsport, denn hier soll es das beste Tauchgebiet in ganz DĂ€nemark geben. Felsen, Sand und Schiefer, farbige Algen und nicht zuletzt die vielen Schiffswracks machen das Tauchen auf Bornholm zu einem besonderen Erlebnis.

Auch fĂŒr Sportangler gilt Bornholm als ein wahres Mekka, da hier alle Arten von Angeln möglich sind und ebenso fĂŒr Golfer, denn ihnen stehen vier bequem erreichbare GolfplĂ€tze zur VerfĂŒgung, die ganz unterschiedliche Bedingungen aufweisen.
Nicht vergessen werden als Tipp darf Joboland, ein Freizeit- und VergnĂŒgungspark, der eine besondere Attraktion fĂŒr Familien mit Kindern ist.

Bornholms KĂŒste

Was Sie auf Bornholm sonst noch erwartet

Die Insel Bornholm ist bereits eine Attraktion an sich, den sie liegt vom Mutterland DĂ€nemark sehr viel weiter entfernt als von der Insel RĂŒgen, der  SĂŒdkĂŒste Schwedens und von Polen. Diese Sonneninsel bietet ein StĂŒck sĂŒdliches Flair mitten in der Ostsee und dazu eine so abwechslungsreiche Landschaft wie man sie in ganz DĂ€nemark nicht findet. Diese Insel ist fĂŒr einen ausgedehnten Sommer-Badeurlaub wie geschaffen, denn langweilig kann es einem hier nicht werden. Dazu bietet Bornholm zu viele SehenswĂŒrdigkeiten und Attraktionen die neben dem Strandurlaub fĂŒr genĂŒgend Abwechslung sorgen.

Goldener Hering in Gudhjem, Bornholm
Bornholmer SpezialitÀt
Goldener Hering

Kulinarische Highlights auf Bornholm

Als kulinarische SpezialitĂ€t Bornholms gelten zweifellos die „Bornholmer“. Das sind goldgelb gerĂ€ucherte Heringe, die in kleinen und liebenswerten RĂ€uchereien warm und frisch gerĂ€uchert angeboten werden. Auch sollte einmal das einzigartige Boisen Eis und die Kjaerstrup Schokolade gekostet werden. Wer hochprozentiges liebt, wird vom Schnaps aus Nexo begeistert sein. Auch handgemacht Bonbons, Roggenkekste aus der Dam BĂ€ckerei und der Heidehonig (frisch geschleudert) begeistern Einheimische wie Touristen gleichermaßen. Die bekannten KĂ€sesorten von Sct. Clemens gelten gar als Exportschlager.

Willkommenscenter Bornholms

Das Bornholmer Willkommenscenter in Rönne ist einer der zentralen Anlaufpunkte fĂŒr Touristen, die sich ĂŒber Attraktionen, Ausstellungen und dergleichen informieren möchten.

Insel Christanso
Insel Christanso

ChristiansĂžfahrt zur Inselgruppe Ertholmene

Zu einem Urlaub auf Bornholm sollte unbedingt auch ein Besuch der Inselgruppe "Ertholmene" - wahrscheinlich besser bekannt unter dem Namen der grĂ¶ĂŸten Insel, ChristiansĂž - gehören. Genießen Sie die gemĂŒtliche ChristiansĂžfahrt auf dem Postschiff!

Erlebniscenter NaturBornholm, Aakirkeby
Erlebniscenter NaturBornholm

NaturBornholm

NaturBornholm ist ein Erlebniscentrum, das auf dem Klintebakken sĂŒdlich von Aakirkeby liegt. Mit Texten und Bildern, Pflanzen, Tieren und Gesteinsarten als auch mittels AktivitĂ€ten fĂŒr Kinder (draußen und drinnen) wird die Geschichte des bornholmer Untergrunds und die vielfĂ€ltige Natur von heute erfahrbar gemacht.

Bornholms middelaldercenter

Bornholms Middelaldercenter

Das Bornholmer Mittelalterzentrum ist ein wissenspÀdagogisches Erlebniscenter, das mit dem Thema Kultur und Natur zwischen 1300 und 1450 arbeitet. Das Erlebniscenter liegt auf 15 Hektar Land, 500 Meter von der Østerlars Rundkirche entfernt, in der schönen Bornholmer Natur mit Wald, BÀchen und Felsen. Hier wird das Mittelalter nochmal lebendig!

Schmetterling im Park

Bornholms Sommerfuglepark

Im tropischen Klima des Bornholms Sommerfuglepark können Sie sich von der Farbenpracht von mehr als 1000 freifliegenden Schmetterlingen faszinieren lassen.
Mehr erfahren Sie ĂŒber den Bornholmer Sommerschmetterlingspark hier

Bornholms Museen

Eine Übersicht ĂŒber Bornholms Museen finden Sie hier. Ein besonderer Tipp ist das Oluf HĂžst Museum. Im Juni 1998 erhielt Oluf HĂžst (1884-1966), der große Maler Bornholms, in Gudhjem sein eigenes Museum - natĂŒrlich in NorresĂąn, dem großen Haus, das er 1929 einrichtete und in dem er mit seiner Familie bis zu seinem Tod lebte.

Karen Dam

Die handgewebten Textilien - Bekleidung, Wohntextilien und AltarbehĂ€nge - sind bis weit ĂŒber die Grenzen Bornholms hinaus bekannt. Ihre Inspiration findet die KĂŒnstlerin Karen Dam in der abwechslungsreichen, farbenfrohen Natur Bornholms.

Pernille BĂŒlow Glas

1989 eröffnete die KĂŒnstlerin Pernille BĂŒlow ihre GlasblĂ€serei auf Bornholm. Starke Farben und charakteristische, schlichte Formen sind das Markenzeichen ihrer Designs, fĂŒr die sie und ihre Mitarbeiter bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurden. 2009 eröffnete sie gegenĂŒber ihrer GlasblĂ€serei einen Workshop, in dem Besucher nun mit Hilfe der Sandstrahl-Technik ihre eigenen Designs entwerfen und auf Glas ĂŒbertragen können.

Arts & Crafts Bornholm

Diverse Bornholmer Kunsthandwerker unterschiedlichster Kunstformen sind in der Vereinigung Arts & Crafts Bornholm: GlasblÀser, Keramiker, Weber etc.

Baltic Sea Glas

Seit 1981 stellen Maibritt Jönsson und Pete Hunner als Baltic Sea Glas auf Bornholm ihre herrlichen Glasprodukte her. Vasen, GlĂ€ser, Schalen und vieles mehr werden von den jĂ€hrlich fast 120.000 Besuchern in ihrer GlasblĂ€serei bewundert. Schauen doch auch Sie den KĂŒnstlern einmal ĂŒber die Schulter!

Bornholm Fotos — Eine kleine Diashow

Bornholmer Hafenstimmung Rastplatz mit Aussicht Balka Strand Typisches Bornholmer Licht
Bilder und Impressionen von Bornholm
{{ mobileExpanded ? 'Suche einklappen' : 'HĂ€user suchen' }}

Suchen:

Ihre Reisedaten:

Bitte wÀhlen Sie zunÀchst eine oder mehrere Regionen aus.
Ohne Datum suchen
  • Personen: {{personenAnzahl(anzahl)}}
Einkauf Strand/Wasser Gesamtpreis
nur Angebote anzeigen
SchlafrÀume Badezimmer Toiletten
Aus Hamburg fĂŒr Sie da!
Ferienhausvermittlung
Kröger + Rehn GmbH
Ferienhausvermittlung Kröger + Rehn
0800-358 75 28 tÀglich 9 - 22 Uhr

Letzte Aktualisierung am 10.06.2020.

Ihr DĂ€nemark-Spezialist mit ĂŒber 45 Jahren Erfahrung

Ihr DĂ€nemark-Spezialist mit ĂŒber 45 Jahren Erfahrung

Wir sind fĂŒr Sie da - 7 Tage die Woche

Wir sind fĂŒr Sie da – 7 Tage die Woche

Garantierte Sicherheit bei der Buchung

Garantierte Sicherheit bei der Buchung

Die grĂ¶ĂŸte Auswahl zum Bestpreis

Die grĂ¶ĂŸte Auswahl zum Bestpreis