Verbringen Sie Ihren Urlaub zwischen historischen Sehenswürdigkeiten und grünen Wiesen, Feldern, Wälder und hügeligen Landschaften im Ferienhaus auf Südseeland. Malerische Buchten und zahlreiche Inseln, beeindruckende Natur mit weißen Kreidefelsen und langen Sandstränden so lässt sich Südseeland charakterisieren. Machen Sie einen Ausflug in die Hauptstadt Kopenhagen oder genießen Sie das milde Klima in unseren Ferienhäusern auf Südseeland an der dänischen Ostsee.

© Feriepartner Danmark

Aufregende Küstenlandschaft – dänisches Ferienhaus in Südseeland

Südseeland ist eine touristisch wenig frequentierte Region Dänemarks, was besonders Liebhaber schöner Landschaften und der wechselvollen Geschichte des Landes sehr erfreut. In einem Ferienhaus Südseeland wohnt man inmitten einer wunderschönen Region, die für Groß und Klein die verschiedensten Schätze und Überraschungen bereithält. Südseeland ist geprägt durch zahlreiche Inseln und eine stark gewundene Küste. Zwei bedeutende Buchten gehören ebenso zu der Region. Zum einen ist das die Faxe Bucht, die sich im Osten zwischen der Insel Møn und der Halbinsel Stevns erstreckt. Die zweite Bucht ist das Smalands Fahrwasser, welches den westlichen Bereich von Südseeland, Lolland sowie Fejø verbindet. Es ist Teil des Großen Belt, auch als dänische Südsee bekannt, aufgrund seiner günstigen Lage und des milden Klimas.

Hyggeliger Ferienhausurlaub auf Südseeland in Dänemark

Auf der Insel Seeland befindet man sich fast überall auf historischem Boden. Schlösser und Herrenhäuser laden hier ebenso zum Entdecken und Staunen ein, wie die Ruinen einer alten Wikingerfestung. Bezaubernde Städte und malerische Dörfchen lassen den grauen Alltag in den Hintergrund treten, und man taucht ein in eine völlig andere, fast traumhafte Welt voller Erlebnisse und zuweilen auch Abenteuer. Ein Ferienhaus Südseeland verspricht Urlaubsvergnügen im landestypischen Ambiente, das auch in puncto Komfort und moderner Ausstattung keine Wünsche offen lässt. Natur pur erlebt man in einem Ferienhaus auf Südseeland in der Gegend um Næstved an der Ostseeküste Karrebæksminde, Sorø und Korsør. Hier lebt man zwischen stillen Teichen, verträumten Wäldern und glucksenden Bächen in einer der ursprünglichsten und ruhigsten Gegenden Dänemarks. Wanderer und Radfahrer finden hier herrliche Wege und Routen und auch Wassersportler können mit dem Kanu die weitläufigen Wasserwege dieser Region erkunden.

Ruhig geht es im Præsto Fjord zu. Die Halbinsel Feddet bildet die Grenze zur Faxe Bucht und ist ein Eldorado für Naturliebhaber. Besonders hervorzuheben ist der lange Sandstrand. Namenspate für den Fjord ist der Fischerort Præsto. Die idyllischen Fischerhäuschen hinterlassen einen gemütlichen Eindruck. Am Hafen lädt ein Café zum Verweilen ein. Die Umgebung ist ideal für Wanderungen und Radausflüge. Ein Naturstrand bietet zwischen Bønsvig und Kalvehave Badevergnügen. Über die Königin-Alexandrine-Brücke ist Kalvehave mit der Insel Møn verbunden. Ganz im Süden liegt Bakkebølle und etwas weiter westlich befindet sich Vordingborg. Wenn Sie auf der Suche nach Ruhe und Erholung sind, ist die Nehrung Knudshoved Odde ideal. Teilweise ist auf der Landzunge sogar der Autoverkehr verboten und nur wenige Menschen leben hier. Typisch sind weite Wiesen, Felder sowie Waldgebiete. Ein schmaler, jedoch langer Sandstrand fehlt ebenfalls nicht. Zu der kleinen Insel Enø besteht über eine Klappbrücke von Karrebæksminde aus Verbindung. Der Sandstrand der Insel ist äußerst beliebt. Restaurants und Geschäfte laden zum Bummeln ein.

Der Hafen von Rødvig
Der Hafen von Rødvig
© Martina - stock.adobe.com

Feriengebiete im Süden von Seeland

Kinderfreundliche Strände, liebenswerte Küstenorte, lebhafte Jachthäfen und so manches Ausflugsziel für den aktiven Urlaub: Der Süden von Seeland hat für Ihren Urlaub in Dänemark viel zu bieten.

  • An der südlichsten Spitze von Dänemarks Seeland und im Norden der drei Inseln Falster, Lolland und Mön liegt Bakkebølle: Ferienhäuser in Bakkebolle
  • An der Faxe Bucht auf Südseeland finden Sie den familienfreundlichen Strand von Faxe Ladeplads mit der berühmten Steilküste Stevns Klint in der näheren Umgebung. Für Angler, Golfspieler oder für Familien, die gerne einmal den Minigolfschläger in die Hand nehmen, ist der Strand von Mosebølle ein prima Reiseziel: Ferienhäuser in Faxe / Fakse
  • Im äußersten Südosten der Insel Seeland liegt die 2000 Einwohner starke Kirchspiel-Gemeinde Kalvehave Sogn: Kalvehave
  • Das liebenswerte Fischerdorf Kindvig Enge mit seiner flachen Landschaft aus Grünflächen und Feldern liegt gegenüber der Inseln Nyord und Møn an der Küste von Südostseeland: Ferienhäuser in Kindvig
  • Eine intakte Natur mit viel Wald am Avnø Fjord, die Naturschutzgebiete an der Landzunge Knudshoved und Knudshoved Odde, prima Einkaufsmöglichkeiten im Dorf und ein schöner Strand aus Sand und Steinen, das spricht für den Urlaub in Naes / Skaverup: Ferienhäuser in Naes / Skaverup
  • Die dänische Stadt Præstø in der Gemeinde Vordingborg im Süden von Seeland bietet nicht nur 3800 Einwohnern eine Heimat, sondern auch zahlreichen Touristen eine Unterkunft: Ferienhäuser in Praesto
  • Vor allem als Verkehrsknotenpunkt mit eigenem Flughafen, wichtigen Durchgangsstraßen und einem Knotenpunkt der lokalen Bahnlinie hat sich die liebenswerte Stadt Ringsted einen Namen gemacht: Ferienhäuser in Ringsted
  • Der charmante Küstenort Rödvig in Süden von Seeland überzeugt mit einem lebhaften Hafen, einem kinderfreundlichen Strand mit seichtem Wasser und zahlreichen Steilhängen, Feldern und Wäldern: Ferienhäuser in Rodvig
  • Die beeindruckenden Klippen an der Kreideküste von Stevns liegen im Süden von Seeland und gehören zum Weltnaturerbe der UNESCO: Ferienhäuser in Stevns Klint
  • Store Heddinge, mit 3400 Einwohnern, ist eine malerische dänische Stadt im Südosten der Insel Seeland, die schon im 13. Jahrhundert errichtet wurde: Store Heddinge
  • An der schönen Køge Bucht, nur wenige Kilometer südlich von der Stadt Køge entfernt, liegt das Feriengebiet von Strøby Egede: Ferienhäuser in Stroby Egede
  • Eine eindrucksvolle Küstenlinie und die abwechslungsreiche Natur, der kleine Jachthafen und die stolzen Herrensitze machen den Urlaub in Ströby Ladeplads so abwechslungsreich: Ferienhäuser in Stroby Ladeplads
  • Knapp 17 Kilometer südwestlich von Præstø liegt die dänische Hafenstadt Vordingborg mit dem markanten Gänseturm: Ferienhäuser in Vordingborg

 

 

Was erwartet mich auf Südseeland?

Der Süden der Insel Seeland bietet viele Kilometer Strand, die natürlich mit der blauen Flagge für gute Strandqualität ausgezeichnet sind. Der Strand geht an vielen Stellen sehr flach ins Wasser über und ist damit auch für Kinder gut geeignet.

Welche Ausflugsziele gibt es auf Südseeland?

Das kleinste Museum von Dänemark liegt auf der Insel Nyord an der Stegerbucht: Das Lotsenmuseum. Unternehmen Sie einen Ausflug in das Mittelalter im Mittelaltermuseum in Sundby. Auf der Blumeninsel Gavnø finden Sie das gleichnamige Schloss. Mittelalterliche Holzskulpturen werden Ihnen in Vestjaellands Kunstmuseum präsentiert.

Was für Attraktionen für Familien bietet Südseeland?

Unternehmen Sie mit Ihren Kindern einen Ausflug in das Bon-Bon-Land. Auch der Krokodile-Zoo kann zu einem spannenden Ausflug für die ganze Familie werden. Nicht weniger aufregend geht es im Safari Park von Knuthenborg zu.