Herrlicher Strandurlaub in Houvig

Houvig ist einfach ein herrlicher, typisch dänischer kleiner Urlaubsort an der Nordseeküste, zwischen dem Ringkøbing Fjord und dem Stadil Fjord. In Houvig kann man also herrliche Ferien verbringen und Dänemark kennen lernen.

Houvig

Wo befindet sich Houvig genau?

Houvig

Houvig liegt zwischen zwei großen Wassern, der Nordsee und dem Stadil Fjord. Diese geschützte Lage sorgt dafür, dass man hier eins ehr beständiges Wetter ohne große Umschwünge hat und den Tag schon morgens gut planen kann. Es sind nur gut drei Kilometer bis zur größeren Stadt Söndervig. Der Ort besteht vor allem aus Dünen, in denen sich viele kleine, gemütliche Ferienhäuser verstecken. Diese Dünen fungieren als natürlicher Stopper für den Wind, so dass man in Houvig sehr geschützt wohnt. Nicht weit ist es auch zum Strand, der sich weitläufig entlang der Küste erstreckt. Houvig ist von einer urtümlichen Natur umgeben, die aus Wäldern und Schonungen sowie spektakulären Küsten mit einladenden Stränden besteht. Die Landschaft ist schön offen und es gibt viele Schilfgebiete, die die Tiere lieben. In den moorigeren Gegenden wächst sogar Baumwolle, die man auf einem Ausflug entdecken kann.

Strand und weitere Aktivitäten in Houvig

Houvig ist ein perfekter Ausgangspunkt, um unterschiedlichste Dinge im Urlaub zu unternehmen. In Houvig selbst bietet sich natürlich zunächst einmal der Strand an, an dem man herrliche Sommertage oder erfrischende Wintertage verleben kann. Wenn das Wetter mitspielt, kann man hier im Sand liegen und ein Sonnenbad nehmen oder in der See schwimmen gehen. Autos dürfen hier nicht fahren und der Strand ist recht flach, was natürlich perfekt für Familien ist. Kinder können am Strand auch wunderbar spielen und Muscheln suchen oder Drachen steigen lassen.

Mit etwas Glück findet man sogar Bernstein. Bei diesem Strandleben bleibt Houvig insgesamt trotzdem erfreulich ruhig und bietet viele Möglichkeiten, sich zurückzuziehen und einfach zu entspannen. Am Strand steht eine beeindruckende Festung, durch die man einmal eine Führung mitgemacht haben sollte. In der Nähe liegt der Strandgarden Hof, den noch vor 130 Jahren der Houviger Landvogt bewohnte und der jetzt eine Art Freilichtmuseum für die frühere Geschichte der Region darstellt. Online finden Sie unsere Ferienhäuser in Houvig hier.

Ihr Urlaub rund um Houvig

Wenn Sie dann doch einmal aus Houvig herauskommen möchten, lohnt sich ein Ausflug nach Söndervig, das man in einem gemütlichen Spaziergang zu Fuß erreichen kann. Von Söndervig aus gibt es zum Wandern einen Naturpfad, der auf Holmsland Klit entlang der Landzunge bis nach Hvide Sande als nettem Fischerdorf führt und auch am schönen Leuchtturm von Nörre Lyngvig vorbei führt.

Mit dem Auto kommt man in 12 Kilometern auch schnell nach Ringköbing, einer alten Stadt am Ringköbing Fjord. Hier kann man entspannt bummeln gehen und Einkäufe erledigen.  Typische rote Häuser aus früheren Zeiten schmücken die schmucke Altstadt. Wenn man sich für Vögel interessiert, sollte man auch unbedingt einmal an den Standil Fjord fahren, der als recht unberührtes Vogelgebiet gilt.

Vor allem Windsurfer fühlen sich auf dem Wasser wohl und pilgern regelrecht nach Houvig, um hier einen Surfurlaub zu verbringen. Auch Golfer finden in der nächsten Umgebung von Houvig einen schönen Platz, um in dänischer Kulisse den Schläger zu schwingen. Und für jeden lohnt es sich, die Wander- und Radwege auszuprobieren, die sich in idyllischer Kulisse durch die gesamte Umgebung ziehen.

Ferienhausvermittlung
Kröger + Rehn GmbH
Ferienhausvermittlung Kröger + Rehn
Gratis-Hotline
Fragen? Wir beraten Sie gerne!
0800-358 75 28
(Mo - Fr: 9 - 20 und Sa: 9 - 14 Uhr)
Anzeige

Letzte Aktualisierung am 04.02.2015.

Urlaub in Houvig im Ferienhaus - Jetzt anrufen: 040-54 77 950 oder KOSTENLOS unter 0800-358 75 28